+

Der Unimog 1300 L

Ein zuverlässiges Fahrzeug braucht man, vor allem wenn man abseits der asphaltierten Wege reisen will. Wir biegen gerne mal vom Weg ab und fahren "über den Berg da hinten rüber", durch trockene Flussläufe, oder über Ziegenwege. Die Natur dabei nicht zu beeinträchtigen ist uns wichtig. Generell hinterlassen wir so wenig Spuren wie möglich. Lagerfeuer in der Feuerschale, Trockentoilette, Büsche und Bäume bleiben stehen, Feuerholz wird mitgebracht und wenn möglich bei der lokalen Bevölkerung gekauft.

 

Namibia

Ein Video von unserem Kurztrip, 10 Tage Namibia durch 4 Lodges kommt demnächst...

"Hey, ho, let´s go..."

 

Unsere Reise im Januar nach Marokko, über den hohen Atlas und entlang der Algerischen Grenze Richtung Süden auf Sandpisten in die Wadis und Dünen.

 

 

 

Unsere Reise nach Karelien in die Gegend von St Petersburg nach Nordosten zum Onega See und hoch Richtung Murmansk.

 

 

 

Im September waren wir 2 Wochen in den Spanischen und Französischen Pyrenäen in der Gegend um Andorra.

 

 

 

Eine Reise durch Namibia 2017 - 3 Wochen im 4x4 Landcruiser durch Damaraland und Erongo, Etosha Park, Erindi Private Game Reserve, Mowani Mountain…

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte, Fotos und grafischen Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt. Sollten Sie Teile hiervon verwenden wollen, wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber. Er wird dann gegebenenfalls den Kontakt zum Urheber oder Nutzungsberechtigten herstellen.

E-Mail